Events Mumac Academy /

Best of Graz!

MUMAC ACADEMY Graz feiert Premiere

In der Steiermark installieren wir mehr als 100 Kaffeemaschinen pro Jahr. Der Ruf nach einem weiteren Trainingsstandort wurde laut. Seit September hat die MUMAC Academy in Graz geöffnet. Österreich ist damit das einzige Land mit zwei Akademien. Egal, ob ihr euch für Krems oder Graz entscheidet: Überall gibt es die volle Ladung Kaffee-Wissen in Form verschiedener Workshops und die aktuellen Modelle von Gruppo Cimbali zum Üben. By the way: Pro Jahr bilden sich rund 2.000 Personen bei uns weiter. Wir haben die Eröffnung genützt, um auch die neuen Faema E71E vorzustellen. Auf der Maschine wurde auch das Latte Art Battle ausgetragen, bei dem sich die Milchschaum-Profis aus ganz Österreich ein heißes Match lieferten. Wir gratulieren Johannes Koberg zum Sieg!
Events Mumac Academy News /

Drei, zwei, eins: Graz!

Startschuss für die neue MUMAC Academy am 14. September

Am Freitag, dem 14. September geht's los mit vollem Programm rund um Kaffee. Beim großen Opening der MUMAC Academy Graz könnt ihr die neuesten Modelle von La Cimbali und Faema testen – inklusive der FAEMA E71 E! Von 9 bis 18 Uhr stehen unserer Kaffeeprofis bereit und beantworten eure Fragen rund um Espressomaschinen, Zubehör & Schulungen. Einfach vorbeischauen, Getränke und Verpflegung stehen bereit!

Noch schnell anmelden fürs Latte Art Battle!

Events Mumac Academy News /

Eröffnung MUMAC Academy Graz

Wir laden herzlich ein zum Opening Day: 

MUMAC Academy Graz, 14. 9. 2018, 9 bis 18 Uhr

Ein ganzer Tag voll Programm und jeder Menge Specials, schaut vorbei! Adresse: MUMAC Academy Graz, Gewerbeparkstraße 3, 8143 Dobl bei Graz
Events News /

Best of Latte Art Battle

3 spannende Battles, 1 strahlender Gewinner: Ali Vogel gewinnt das Grande Finale

Zuerst die Vorrunde an der MUMAC Academy, dann das Finale im Hotel am Brillantengrund in Wien: Ali Vogel setzt sich gegen dutzende Teilnehmer durch und gewinnt den Hauptpreis des Latte Art Battles: eine FAEMA E 61 S1 im Wert von € 6.000,-.  Silber geht an Deepak Rajkumar – er fährt ab jetzt das Tokyo Bike MUMAC Edition, den Preis für Platz 2. Der dritte Platz – und damit eine Macap Mühle – geht an Bojan Pasic.