Wasser-Schulung an der MUMAC Academy mit BWT.

Gewusst, dass Espresso zu 90% aus Wasser besteht? Filter-Kaffee sogar zu 99%. Zeit, sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen. Wir haben deshab Wasser-Profi Muhamed Dudevic von BWT an die MUMAC Academy geholt.

Wie schmeckt Wasser mit unterschiedlichen Härtegraden?

Welche Inhaltsstoffe sind noch drin im (Leitungs-) Wasser? Und: Wie wirkt sich das alles auf den Geschmack von Kaffee aus? Unsere Trainer Benjamin Graf, Martin Höld und Felix Koppensteiner diskutierten die verschiedenen Möglichkeiten.

Danke an Muhamed Dudevic (2.v.l.) für die spannende Diskussion.
Wer den perfekten Kaffee machen will, landet automatisch beim Thema Wasser.​
Benjamin Graf
Leiter MUMAC Academy
Perfektes Wasser mit dem CaffèPuro Filter

Damit Kaffee perfekt in der Tasse landet, braucht es Wasser mit dem passenden Härtegrad. Nicht zu hart, nicht zu weich. Das funktioniert mit der optimalen Einstellung des Wasserfilters der Espressomaschine – wir empfehlen den CaffèPuro Filter von BWT. Neben den geschmacklichen Komponenten sorgt der auch dafür, dass die Maschine nicht verkalkt. Wichtig: 1 Mal im Jahr sollte der Filter getauscht werden.

Sensorik
Wie wirken sich die unterschiedlichen Härtegrade auf den Geschmack aus
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema Wasser & Kaffee gibt’s an der MUMAC Academy.
Kontakt: Benjamin Graf, b.graf@lcdc.at